Primus Express Spider

18. November 2009 2 Von Redaktion | HikingGear.de

Ist man auf der Suche nach einem standfesten Kocher auf dem man auch mit großen Töpfen kochen kann, so wählt man oft einen Gaskocher mit Standbeinen und Schlauchleitung oder behilft sich bei der Aufschraubvariante mit extra Standbeine für die Gaskartusche.

Beide Varianten hatten meist den Nachteil, dass sie viel mehr wiegen, als ein normaler Aufschraubkocher, wie z.B. der Primus Micronstove Ti 2.5.

Primus Micronstove Ti 2.5 - Globetrotter

Durch den spinnenartigen Aufbau in Form von 3-4 voneinander gespreizten Füßen und einem niedrigen Schwerpunkt, zählen die Spider jedoch wohl zu den geeignesten Gaskochern für große Töpfe. Mir kommt es zumindestens immer so vor, als würde man große Töpfe auf den Kochern mit niedrigen Schwerpunkt besser kontrollieren können, als auf Aufsatzkochern, die meist auch noch eine kleine Topfauflage haben.t

Primus Micronstove Ti 2.5 - Globetrotter

Von der Firma Primus gibt es seit Jahren eine große Auswahl an Gaskochern, einen der leichtesten Spider Gaskocher von ihnen wird heute vorgestellt.

Der Primus ExpressSpider vereint die Attribute kompakt, leicht und standsicher. Ist das niedrige Gewicht, bei erhoffter Standsicherheit oder das kleine Packmass auf Touren an erster Stelle, so steht der Primus ExpressSpider in der engeren Auswahl.

Versionen

Die Brennertechnik des Primus ExpressSpider gibt es in zwei Modellen.

Man hat bei der Wahl des richtigen Gaskocher die Auswahl zwischen dem Express Spider und dem  ExpressStove, der jedoch auf die Gaskartusche geschraubt wird.

Personenanzahl

Aufgrund des niedrigen Schwerpunkt ist der Primus ExpressSpider sowohl für Solowanderer, als auch für Gruppen von bis zu 4 Personen ideal.

Zündung und Brenner

Der Primus ExpressSpider besitzt keinen Piezozünder. Der Brenner des Gaskocher hat eine Leistung von 2000 Watt, zu einem Verbrauch von 7150 BTU\h. Mit einer 230 g Gaskartusche kommt man beim Primus ExpressSpider 119 min aus. Ein Liter Wasser kocht nach 4,5 min.

Lieferumfang

Der Primus ExpressSpider wird mit einem Nylonbeutel und einem Wärmereflektor ausgeliefert.

Größe\Abmessungen

Wie der Name Spider schon sagt, sind die Abmessungen für den kleinen Gaskocher riesig. Als Standfläche hat der Primus ExpressSpider einen Durchmesser von 156mm, bei einer Höhe von 80 mm. Das Packmass hiegen ist mit 120 x 85 x 55 mm als Abmessung für den Primus ExpressSpider winzig.

Primus Express Spider red

Gewicht

Gerade einmal 198 g bringt der Primus ExpressSpider auf die Waage.

Fazit

Der Primus ExpressSpider macht einen guten Eindruck.

Mit 2000 Watt gehört  der Primus ExpressSpider jedoch zu den schwächeren Gaskocher. Bei einem Gewicht von 198 g für eine Gaskocher mit Schlauchleitung  gehört der Primus ExpressSpider zu den Fliegengewichten. Positiv ist der niedrige Verbrauch .