Lundhags Syncro Boot – Vom Streben nach Perfektion auf der OutDoor 2011

18. Juli 2011 0 Von Redaktion | HikingGear.de

Die Firma Lundhags stellt seit einigen Jahrzehnten hochwertige Outdoor-Produkte her, bei denen Qualität, Passform, Funktionalität und Umweltverträglichkeit im Mittelpunkt stehen. Bereits 1932 hat Lundhags im schwedischen Östersund mit der Herstellung von strapazierfähigen Wanderstiefeln begonnen.

Begeistert brachte Lundhags das Modell Syncro im Jahr 2005 auf den Markt. Damals wie heute sind Präzision und Handwerkskunst grundlegende Werte des schwedischen Unternehmens, das immer bestrebt ist, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Aus diesem Grund hat Lundhags den Syncro, einen seiner fortschrittlichsten Trekkingstiefel, nun noch verbessert. Er erscheint in neuem Design und mit neuen Funktionen, Materialien und Farben und ist bestens geeignet für lange Trekking-Touren mit entsprechender Ausrüstung. Das perfektionierte Lundhags Syncro Modell zeichnet sich vor allem durch seine Strapazierfähigkeit aus, die durch die Verwendung von nur wenigen Nähten sowie einer 3mm dicken ‚Poron® Slow Rebound’-Dämpfung im Schaft erreicht wird. Diese leichte Dämpfung macht den
Stiefel sehr stabil, anpassungsfähig und leicht. Das Obermaterial besteht aus Nubuk-Vollnarbenleder, welches eine besondere Dampfdurchlässigkeit besitzt und sehr leicht imprägniert werden kann. Beim Gerben wurden keinerlei Fluorkohlenstoffe eingesetzt. Für eine gute und bequeme Passform besitzt der Syncro eine zweifach gedämpfte Zunge.

Bild: Lundhags
Bild: Lundhags

Alle Daten im Überblick

• Obermaterial aus Nubuk-Vollnarbenleder
• Poron® Soft Rebound für bessere Stabilität
• 1,4 mm Mikrofaser-Innenfutter für Strapazierfähigkeit
• Opti-Leisten und herausragender Fersenhalt durch Heel Fit Control™
• Strapazierfähige Basis aus Zellgummi Certech® 4.0
Vibram® Traction-Sohle bietet perfekte Dämpfung und gutes Abrollverhalten
• Größen Mid und High: Damen 36-42, Herren 40-48
• Gewicht: Mid: 625-840 g, High: 745-930 g

Als Produkt auf der OutDoor 2011 wird der überarbeitete Trekkingstiefel wohl erst 2012 im Handel erhältlich sein.

Bild & Quelle: Lundhags